NEUER NAME- GLEICHES ZIEL: Länger gemeinsam lernen ohne wenn und aber!

Wir kommen dir bekannt vor? Nun, die letzten 5 Jahre waren wir hier beschäftigt Unterschriften für einen Volksantrag zu sammeln. Wir wollten die Gemeinschaftsschule einführen, nicht nur wir alleine, ein großes Bündnis aus Sachsen: Das Bündnis Gemeinschaftsschule in...

NEUER VORSTAND GEWÄHLT – GRÜNDUNGEN VON GEMEINSCHAFTSSCHULEN AUCH EHRENAMTLICH UNTERSTÜTZEN

Nachdem zum 1. August 2020 die Gemeinschaftsschule ins Sächsische Schulgesetz aufgenommen wurde, beginnt eine neue Phase für das Unterstützernetzwerk. Am Dienstag, 3. November 2020, fanden turnusmäßige Neuwahlen im Verein „Gemeinsam länger lernen in Sachsen e.V.“...

EINLADUNG ZUR NEUGRÜNDUNG VON GEMEINSAM LÄNGER LERNEN IN SACHSEN E.V.

am 3. November 2020, 18 bis 21 Uhr, per Videokonferenz [Einladung als PDF herunterladen] Liebe Interessierte für längeres gemeinsame Lernen, der Verein „Gemeinsam länger lernen in Sachsen e.V.“ sucht neue Engagierte, die das Thema Gemeinschaftsschule in Sachsen weiter...

BÜNDNIS STREBT KEIN VOLKSBEGEHREN AN UND FORDERT MODERNISIERUNG DER VOLKSGESETZGEBUNG

+++ Kein Volksbegehren angestrebt +++ Bündnis will Gründer-Initiativen vor Ort unterstützen +++ Sachsen soll mehr direkte Demokratie wagen +++ Nachdem der Sächsische Landtag am 15. Juli 2020 das „Gesetz zur Einführung der Gemeinschaftsschule im Freistaat Sachsen“ mit...

ZUR ABLEHNUNG DES VOLKSANTRAGES IM SÄCHSISCHEN LANDTAG AM 15. JULI 2020

+++ Die Gemeinschaftsschule kommt, aber mit hohen Hürden +++ Änderungsantrag der Koalitionsfraktionen beschlossen +++ Volksantrag gilt damit als abgelehnt +++ Heute hat die Landtagsmehrheit eine Änderung des Schulgesetzes beschlossen und damit die Gemeinschaftsschule...

Argumente zu Behauptungen gegen Längeres gemeinsames Lernen und zur optionalen Einführung von Gemeinschaftsschulen in Sachsen

von Doreen Taubert, Burkhard Naumann und Mitgliedern der AG Inhalte Bei der öffentlichen Anhörung im Schulausschuss des Sächsischen Landtages am 25. Mai 2020 wurden Stellungnahmen von Sachverständigen zum Volksantrag „Längeres gemeinsames Lernen in Sachsen“ (Gesetz...

ANHÖRUNG IM LANDTAG

Am 25. Mai 2020 fand im Plenarsaal des Sächsischen Landtags die Anhörung unseres Volksantrags und der vorliegenden Änderungsanträge im Ausschuss für Schule und Bildung statt. Doreen Taubert und Burkhard Naumann haben als Vertrauensleute den Volksantrag vorgestellt und...

Stellungnahme zur Anhörung am 25. Mai

Am 25. Mai 2020 um 10 Uhr findet im Plenarsaal des Sächsischen Landtags die Anhörung unseres Volksantrags und der vorliegenden Änderungsanträge im Ausschuss für Schule und Bildung statt. Die Anhörung ist öffentlich, doch aus Gründen des Infektionsschutzes ist die...

PREMIERE IM LANDTAG: ERSTMALIG STELLT BÜRGERIN EINEN GESETZENTWURF VOR

+++ Vertrauensperson Doreen Taubert stellt Volksantrag vor +++ er ergänzt Schulstruktur behutsam und denkt Kompromiss bereits mit +++ Appell an Abgeordnete, den Gesetzentwurf unverändert anzunehmen +++ Der Sächsische Landtag beriet heute unter TOP 3 in erster Lesung...

VOLKSANTRAG GEHT IN 1. LESUNG IM SÄCHSISCHEN LANDTAG

+++ 1. Lesung am 30. Januar 2020 +++ allgemeine Aussprache geplant +++ Rede der Vertrauensperson könnte Premiere im Landtag werden +++ Der Sächsische Landtag wird am Donnerstag, 30. Januar 2020, unter TOP 3 in erster Lesung den „Entwurf eines Gesetzes zur Einführung...